Padi dive costa rica

nitrox costa rica

Tauchen in Costa Rica

Wenn Sie in Costa Rica tauchen wollen, ist Rocket Frog Taucher Ihr 5 Sterne PADI IDC Tauch Zentrum der Wahl für Guanacaste Costa Rica. Wir sind seit kurzem auch SDI und NAUI anerkannt zertifiziert, wodurch es unserem Instruktor erlaubt Sie durch diese Agenturen zu zertifizieren. Unser Tauchshop liegt günstig, nur wenige Minuten von der Playas del Coco (Coco Beach) in der Los Almendros Siedlung. Rocket Frog Taucher bietet seinen Kunden 5-Sterne-Tauchferien zu günstigen Preisen.

Tauchen mit den Besten in Costa Rica

Rocket Frog Taucher nutzt drei speziell für das Tauchen gebaute Tauchboote. Der Pacific Express ist anders als alle anderen in der Gegend. Er verfügt über zwei 250HP V6 Yamaha 4-Takt-Motoren, die es uns ermöglichen, unsere Tauchplätze in einem Bruchteil der Zeit zu besuchen, welche andere Tauchunternehmen brauchen. Dieses erweist sich als besonders sinnvoll, wenn man bedenkt, dass die Anfahrt an einige der beliebtesten Tauchplätze in der Region, die Murciélago (Fledermaus) Inseln und die Catalinas Inseln, mit anderen Betreibern mehrere Stunden dauert. Der Pacific Express kann die Reise zu den Catalinas in weniger als einer halben Stunde machen. Der „Tiburon“ oder der Hai ist ein weiteres Tauchboot, welches speziell für kleine Gruppen gebaut wurde. Das Tauchboot ist perfekt, um mit einer sehr kleinen Gruppe die lokalen Tauchplätze im Golf de Papagayo zu erkunden. Der Devilrey ist ein Tauchboot im Katamaran Stil, welchen wir im Jahr 2015 erworben haben. Es ist ein Katamaran, welcher viel Platz und Komfort für unsere Taucher bietet und auch eine obere Ebene in Form eines Sonnendecks, für die Oberflächenintervalle, hat und für die An- und Abreise von den Tauchplätzen Komfort bietet. Ein weiterer Punkt, der uns von den meisten Tauchzentren in Costa Rica unterscheidet, ist, dass Sie mit einem unserer leitenden Mitarbeiter tauchen, welche jeden Tag auf dem Boot sind. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie den bestmöglichen Service bekommen. Unsere Eigentümer kümmern sich um das Wohl ihrer Kunden und arbeiten hart, um für Sie den bestmöglichen Service auf jeder Tauchfahrt zu gewährleisten.

 

padi 5 star idc costa rica

Tauchen auf den Murciélago (Fledermaus) Inseln

Bull Sharks Bat Islands Costa Rica

Die Murciélago Inseln sind Weltklasse-Tauchplätze, die von der Regierung von Costa Rica geschützt wurden. Die Inseln sind im äußersten Norden von Costa Rica und sie liegen am Rande des Nationalparkes Santa Rosa. Diese Inseln sind eine der wenigen Orte in Costa Rica, wo Sie mit den Bullhaien tauchen können. Die Tauchplätze sind ca. 50 Minuten Fahrt mit unserem Boot, von unserem Standort Playa Ocotal, entfernt. Wegen des geschützten Status und dem entfernten Ort, ist dieser Bereich absolut voll von Leben. Die Fischschwärme sind größer in Anzahl und Vielfalt auf den Murciélago Inseln. Sie können Schwärmen von Tausenden Teufelsrochen begegnen. Sie können auch die Mantarochen auf einigen der Tauchplätzen, sowie verschiedene Arten von Rochen, Haien, Schildkröten, Aalen und viele weitere Fische finden. Wenn Sie bei Rocket Frog Taucher buchen, wählen Sie das beste Tauchzentrum in Costa Rica. Wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um für Sie die individuell gewünschte Reise Ihrer Träume zu bekommen! Lassen Sie sich von uns zum Tauchen nach Costa Rica entführen!

Tauchen auf den Catalinas

Die Catalinas sind etwa eine halbe Stunde Bootsfahrt von unserem Standort in Playa Ocotal gelegen und bieten die beste Chance mit den pazifischen Riesenmantas in Costa Rica zu schwimmen. Die Catalinas sind eine isolierte Gruppe von Inseln, südlich von unserem Tauchshop. Sie sind der ideale Ort für große Ansammlungen von Fischschwärmen, Rochen und andere Meeresbewohner. Eine wertvolle Erfahrung ist es, mit dem pazifischen Riesenmanta, dessen Flügelspannweite breiter sein kann, als ein Fahrzeug lang ist, zu schwimmen. Diese können in der Catalinas die meiste Zeit des Jahres gefunden werden. Es gibt auch gelegentlich Walhaie und Schwertwale, die in der Umgebung gesichtet werden. Üblicherweise werden auch Buckelwale und Delfine gesichtet. Die Sichtweite in den Catalinas variiert über das ganze Jahr. Die beste Sicht hat man meist in den Monaten Mai bis November.

manta rays costa rica

Tauchen im Golf von Papagayo

local diving costa rica

Unsere lokalen Tauchplätze sind innerhalb von 15 Minuten Bootsfahrt von unserem Standort Playa Ocotal zu finden. Dazu gehören Tauchplätze wie Tortuga, Punta Argentina, Sorpresa, Cabeza de Mono, Virador, Shark Shallows, Punta Gorda, El Acuario und Palmares um nur einige zu nennen. Es gibt etwa 30 Tauchplätze, an denen unsere Divemaster und Kapitäne erfahrene Guides sind. Die Wassertemperaturen und die Sichtweiten sind unglaublich in unseren Gewässern. Es ist nicht ungewöhnlich, Temperaturschwankungen von bis zu 5 Grad Celsius, an einem bestimmten Tag zu haben. Es gibt oft extreme Sprungschichten, die auch sehr schwer vorherzusagen sind. Das Wasser ist in der Regel warm genug, wodurch ein 3mm Anzug ausreichend ist. Die Sicht ist auch ziemlich schwer zu prognostizieren. In der Trockenzeit kann die Sichtweite von 3 bis 25 Meter sein. Jedoch kann sich diese fast täglich ändern. Die massiven Veränderungen, die hier auftreten, sind dafür verantwortlich, dass das Leben im Meer so reichlich und vielfältig vorhanden ist.

Mehr Informationen über das Tauchen in Costa Rica

Unser Tauchshop befindet sich in Playa Ocotal, in der Provinz Guanacaste, im Norden von Costa Rica. Unsere Tauchplätze liegen alle im Golf von Papagayo. Das Gewässer des Golfs von Papagayo ist eines der reichsten im Bezug auf die Unterwasserwelt, die Sie jemals auf dem Planeten gesehen haben. Die Gegend ist berühmt für fantastisches Angeln und Tauchen. Die Hauptsaison in Costa Rica läuft von Dezember bis März. In unserer Gegend von Guanacaste ist das Wetter absolut schön. Temperaturen um die 30-35 Grad, Sonne jeden Tag und am Nachmittag eine Brise. Um diese Zeit des Jahres ist es extrem schwierig, den Golf zu den Bat Island Inseln zu kreuzen, weshalb sich unsere Tauchgänge im lokalen Tauchgebiet und auf die Catalinas konzentrieren. Das Wasser neigt dazu, etwas kühler in diesen Monaten zu sein. Das Tauchen teilen wir in drei Kategorien auf: das lokale Tauchen, die Catalinas Inseln und die Murciélago Inseln.

scuba diving in Costa Rica